- The London Quartet - From Madrigal to Mc Cartney

Die Royals des britischen A Cappella Celebrating more than 30 years of First Class British Comedy and Singing

30 Jahre und ein paar Zerquetschte ist es nun her, dass The London Quartet in Cambridge das Studenten-Lotterleben aufgab und sich fortan nur noch der Gesangskarriere widmete. Damals noch unter dem Namen Cantabile. Viel Wasser ist seither die altehrwürdige Themse hinunter geflossen. 16 Soloalben, über 3000 Live-Auftritte, zahllose Fernsehauftritte sowie Konzertreisen in die USA, nach Kanada, in die Türkei, nach Südostasien, nach Japan und immer und immer wieder nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz sprechen für sich.

Zu ihrem Jubiläum zeigen sich Richard Bryan (Counter-Tenor), Steven Brooks (Tenor), Mark Fleming (Tenor) und Michael Steffan (Bariton) frisch wie eh und je, aber auch so vielseitig wie nie zuvor. Stets den Schalk im Nacken präsentieren die vier Gentlemen herausragende Sangeskunst sowie Comedy auf die feine, englische Art.

In ihrem Programm: „From Madrigal to Mc Cartney“ nehmen die vier Sänger ihr Publikum mit auf eine musikalische Reise vom beginnenden 16. Jahrhundert bis heute. Der unterhaltsame Abend beginnt mit Bach und Rossini, gefolgt von britischen Volksliedern, klassischen Beatles-Parodien, uvm. Schließlich geht es hinein ins 21. Jahrhundert mit Richard Rodney Bennett’s A Good-Night, eine wundervolle Neukomposition, zu der ihn Paul McCartney beauftragt hatte, kurzum: Ein Schnelldurchlauf durch fünf Jahrhunderte.
The London Quartet bedeutet stets erstklassige Unterhaltung auf höchstem Niveau. Indeed very british. You will be amused.

eventbild

Details

Datum: 30.12.2013

Zeit: 19:30 Uhr

Ort: Konzerthalle Ulrichskirche Halle

Preise & Tickets

Preisgruppe 1: 25,00 Euro

Preisgruppe 1 erm.: 22,25 Euro

Preisgruppe 2: 21,70 Euro

Preisgruppe 2 erm.: 18,95 Euro

Tickets jetzt bestellen

Ähnliche Termine