Die Haupstadtoper Berlin - UM ACHT BEGINNT DIE NACHT

Franz Lehàr und die Ära der Silbernen Operette

Die Operetten Gala „Um acht beginnt die Nacht“ ist ein echter „Renner“ für die Hauptstadtoper. Nicht nur zur Premiere eines bunten Potpourris von Franz-Lehar-Melodien waren alle Plätze besetzt. Bei sparsamer Bühnen-Dekoration brachten vier Künstler rund anderthalb Stunden gekonnt eine bunte Mischung aus Gesang beziehungsweise instrumentaler Begleitung gekoppelt mit schauspielerischen Auftritten zu meisterhaften Melodien von Franz Lehar. Immer wieder im Duett – mal rangelnd und mal liebevoll – der kräftige Tenor von Ricardo Frenzel zusammen mit der klangreinen Sopranistin Kirstin Hasselmann. Das Paar begleiteten perfekt per Piano-Continuo der musikalische Leiter Ralph Zedler und die in Japan geborene Violinistin Mai Kawabata.

eventbild

Details

Datum: 20.08.2014

Zeit: 20:00 Uhr

Ort: Hof des neuen theaters Halle

Preise & Tickets

Preisgruppe 1: 16,00 Euro

Preisgruppe 1 erm.: 12,00 Euro

Tickets jetzt bestellen

Ähnliche Termine