Paula Morelenbaum (BR) -

Die Grand Dame der zeitgenössischen Bossa Nova

PAULA MORELENBAUM gilt zu Recht als Grande Dame der zeitgenössischen Bossa Nova. Ihr sanfter, schillernd anregender Sound atmet trotz aller Modernität brasilianische Musikgeschichte. Zehn Jahre waren sie und ihr Ehemann Jaques Morelenbaum Teil des legendären Ensembles„Nova Banda“ von Antonio Carlos Jobim. Er gilt zusammen mit Vinicius de Moares als einer der Urvater der Bossa Nova, die Anfang der 50er Jahre den Samba mit Jazz und Gesang verknüpfte.

Diese enge Verbindung zu den Anfängen der ‚Neuen Welle‘ hat MORELENBAUMs Schaffen seit jeher geprägt. Nach ihrem ersten Soloalbum, das 1994 den Sharp Music Award in Brasilien gewann, folgten Auftritte mit der brasilianischen Musikshow „Chica-Chica-Boom-Chic“ und die Gründung der Gruppe „Quarteto Jobim- Morelenbaum“. Dieser gehörten neben ihrem Mann Jaques auch der Sohn und der Enkel von Antonio Carlos Jobim an. 2004 erschien ihr zweites Soloalbum „Berimbaum“, auf dem die 1962 geborene Sängerin Texte von Vinicius de Moraes in einer Mixtur aus Bossa Nova und elektronischer Musik neu interpretierte. Dieser Mischung aus Altem und Neuem, Akustik und Elektronik blieb PAULA MORELENBAUM auch bei ihrem dritten Album „Telecoteco“ treu – genau das ist es, was ihre Musik ausmacht.

Sowohl solistisch als auch in verschiedenen Formationen hat sie die Bossa Nova revolutioniert und die internationalen Bühnen erobert. In Deutschland ist die Brasilianerin vor allem durch ihr Projekt„Bossarenova“ mit dem Trompeter Joo Kraus, dem Pianisten Ralf Schmid und der SWR-Big Band bekannt.
Bei WOMEN IN JAZZ tritt sie mit dem Münchener HI-FLY ORCHESTRA QUARTET auf, das weit über die Grenzen der bayrischen Hauptstadt für seinen groovigen Barrio-Jazz bekannt ist. Das BRASILIANISCHE OPENING führt das Hallenser Jazzfestival erstmals in das Historische Goethe-Theater in Bad Lauchstädt.

Besetzung:
Paula Morelenbaum (voc)
Hi-Fly Orchestra Quartett mit Florian Riedl (sax), Walter Lang (p), Sven Faller (b) und Hajo von Hadeln (dr)

eventbild

Details

Datum: 24.04.2015

Zeit: 20:00 Uhr

Ort: Goethe Theater Bad Lauchstädt

Homepage Künstler: Hier klicken

Youtube: Hier klicken

Preise & Tickets

Preisgruppe 1: ausverkauft Euro

Preisgruppe 2: ausverkauft Euro

Preisgruppe 3: 24,45 Euro

Tickets jetzt bestellen

Ähnliche Termine