ABERLOURS - CELTIC FOLK’N’BEAT

Die fünfköpfige Band ABERLOURS lädt am Samstag, den 16. Juli 2016 zum Konzert auf die Burg Querfurt. Im Gepäck - DAYOODLO! – das 5. Album der Band.

1999 gründete HORCH-Frontmann Adolphi diese Band als Support zu Jethro Tull. Heute sind die ABERLOURS sind längst in der deutschen Folk-Oberliga angekommen. Die Band hat hunderte Konzerte gespielt, teils auf großen Festivals wie Wacken, teils auf Touren mit diversen „Originalen“ aus Irland und Schottland und natürlich in allen angesagten Clubs im deutschsprachigen Raum. Ihre Konzerte sind vorrangig von eigenem Songmaterial geprägt.
Damit zählen die ABERLOURS heute zu den wenigen Celtic Rock Bands aus Deutschland, die Eigenständigkeit und internationale Aufmerksamkeit besitzen. Getragen von dem besonderen Spiel- und Entertainer – Qualitäten ihres Frontmanns ADOLPHI, dem Einsatz seltener Akustik-Instrumente wie Cister und Mandocello und der Spielfreude der Band besitzt ihre Musik eine ungeheure Anziehungskraft für das Publikum aller Altersgruppen. In ihrem Spiel treffen sich donnernde Grooves auf melodiöse Vocallinien, ergänzt von furiosen Fiddle-und Flötenparts zu einem magischen Gesamtwerk. Wildromantisch-skurrile Geschichten aus Irland, Schottland, England, Nordamerika; getragen von Speedfolk, Worldbeat, Mittelalterrock - Celtic Folk‘n‘Beat.
DAYOODLO!

Besetzung:
Klaus Adolphi - Solovoc./Gitarren/Mandocello/Cister/Thunderbodhran
Val Gregor - Violine/ Voc.
Steffen Thomas - Accordeon.
Meff Schimetzek - Drums
Kai Büttner - Bass

eventbild

Details

Datum: 16.07.2016

Zeit: 16:00 Uhr

Ort: Burg Querfurt

Preise & Tickets

Preisgruppe 1: 18,95 Euro

Tickets jetzt bestellen

Ähnliche Termine