- Das Irish Summer Folkfestival

Pulsierende Rhythmen der Grünen Insel

Robbie Doyle gestaltet seit neun Jahren in Deutschland seine eigenen Folkfestivals. Robbie Doyle, der in dem kleinen Irischen Dorf „Ballyhale“ geboren wurde, ist ein echter Folksänger.

Als seine Familie nach Dublin zog, erlebte Robbie am Ende der 70er Jahre die Wiederbelebung der traditionellen irischen Musik, angeführt von Bands wie den „Chieftains“, „Planxty“ und „De Dannan“. Dublin war das Nervenzentrum dieser Bewegung.

In dieser Zeit, die später als der „Ballad Boom“ in die Geschichtsbücher Einzug gehalten hat, gründete er seine Band „Na Seanchi“ und blieb auf allen seinen musikalischen Stationen der traditionellen irischen Musik treu.

Robbie Doyle, der heute in Berlin lebt, war oft mit dem renommierten St. Patricks Day Celebration Festival im deutschsprachigen Raum unterwegs. Seit einigen Jahren stellt er sein eigenes Festival zusammen und geht mit dem Festival auf Tour. In diesem Jahr ist er erstmals in Dessau zu Gast.

Robbie Doyle versucht immer die zwei angesagten Komponenten der Musik seiner Heimat an einem Abend zu präsentieren: Irish Folk & Irish Dance. Er sagt dazu: In diesem Jahr wird es ein Abend von old-style singing & fröhlicher Tanzmusik geben.

In diesem Jahr steht der viermalige Weltmeister im Stepptanz (irish stepp-dancing), Declan McHale, im Mittelpunkt des Abends. Er tanzt ausschließlich zu live gespielter Musik. Diese Musik liefern die Blackwater Band, das Duo Murray and Falkenau, Andreas Schulz und natürlich Robbie Doyle mit seinem Duo – Partner Bernd Lüttge.

Besetzung:
Declan McHale ist ein professioneller Irish Dancer, der u.a. mit Riverdance, Lord Of The Dance und Magic Of The Dance auf Tour. Als Weltmeister im Stepp-Dance ist der Künstler auch besonders viel solistisch tätig. Dazu gehören natürlich auch irische Hochzeits- und Geburtstags - Partys in aller Welt.

Die Gruppe Blackwater hat ihren Namen vom Fluss Blackwater, der neben den Comeragh Mountains in West Waterford an der Südküste Irlands fließt. Alle Bandmitglieder stammen aus dieser Gegend. Mit dabei sind Christy O’Neill (voc,g), Michael Finnegan Flynn, genannt Finn (Meister der Bodhrán mit typisch irischem Gesang), Caroline King (g, fl & praktisch jedes Instrument, das man ihr in die Hand gibt), Michael McKenna (vermutlich der beste Knopfakkordeon-Spieler der Welt!) und Nicky Power (Flöten).

Murray & Falkenau – die Geigerin Anna Falkenau und der Singer/Songwriter/Gitarrist Ivan Murray spielen ein fesselndes Programm aus irischen, amerikanischen und eigenen Liedern und Songs unter dem Titel On tour from Galway / Ireland. Anna Falkenau stammt aus Leipzig und Ivan Murray wurde in County Wexford in Irland geboren. Seit ihrer ersten US Tour im Frühjar 2009 haben Murray & Falkenau in Irland, Deutschland, Frankreich, Holland und in der USA ihr Publikum mit „trad-old-time-music“ im besten Sinn des Wortes“ (Celtic Beats). beindruckt.

eventbild

Details

Datum: 14.06.2013

Zeit: 20:00 Uhr

Ort: Marienkirche Dessau

Preise & Tickets

Preisgruppe 1: 25,00 Euro

Preisgruppe 2: 21,50 Euro

Tickets jetzt bestellen

Ähnliche Termine