REUT REGEV -

Reut Regev wuchs in Israel auf, lernte ab dem sechsten Lebensjahr Klavier und wechselte mit dreizehn Jahren zur Posaune. Nach Auftritten auf den wichtigsten israelischen Festivals und Ableistung des Militärdienstes – sie war erste Posaunistin in der Armeeband – zog sie 1998 nach New York City. Sie arbeitet mit Avantgarde Musikern, wie Eliot Sharp und Anthony Braxton. Zum Festival WOMEN IN JAZZ spielte die Reut Regev mit dem Projekt R*time featuring Jean-Paul Bourelly (später auch Jazzfest Berlin) und den SHEROES. In diesem Jahr stellt sie ihr neues Trio vor.

eventbild

Details

Datum: 11.05.2021

Zeit: 19:30 Uhr

Ort: Gesellschaftshaus Magdeburg

Preise & Tickets

Preisgruppe 1: 34,35 Euro

Preisgruppe 1 erm.: 23,35 Euro

Tickets jetzt bestellen

Wichtiger Hinweis

Die Tickets für ursprünglich geplante Veranstaltungen im Jahr 2020 behalten für das Ersatz-Konzert im Jahr 2021 ihre Gültigkeit!

Ähnliche Termine